Dansk Jernbane-Klub (DJK)

Museumseisenbahnen des Dänischen Eisenbahn-Klubs

Djurslands Jernbanemuseum
Djurslands Eisenbahnmuseum
Museumsvej 2, 8550 Ryomgård.
Siehe die Homepage.
Auf der Museumsbahn Maribo-Bandholm werden seit 1962 Züge gefahren, u.a. mit der ältesten fahrfähigen Dampflokomotive in Dänemark, gebaut 1879. Die Personenwagen repräsentieren Privatbahn-Material aus den Jahren von 1869 bis 1930. Die Bahn ist die älteste Privatbahn Dänemarks, eröffnet 1869.
Siehe die Homepage der MBJ
Die Mariager-Handest Veteranjernbane (MHVJ)
wurde 1970 eröffnet. Dort werden Museumszüge sowohl mit Dampflokomotiven als auch mit Dieseltriebfahrzeugen aus der Zeit von 1909 bis 1949 gefahren.
Siehe die Homepage der MHVJ
Die Limfjordsbahn wird von der Nordjütländischen Abteilung des Dänische Eisenbahn-Klubs betrieben. Der Museumszug der Bahn verkehrt auf der 17,5 km langen Güterbahn vom Bf. Aalborg zum Grönlandshafen in Aalborg Ost. Der Zug besteht aus älteren zweiachsigen Teakholzwagen von Privatbahnen. Die Dampflokomotive FFJ Nr. 34 (FFJ = Fjerritslev- Frederikshavn- Eisenbahn) sowie ältere Diesellokomotiven aus Skagen befördern die Züge. Außerdem verfügt die Bahn über den ältesten erhaltenen Schienenbus aus dem Jahre 1947. Du findest die Limfjordsbahn im alten Privatbahn-Bw in Aalborg.
Siehe die Homepage der Limfjordsbahn
Vestsjællands Veterantog
Die Westseeländischen Museumszug fährt auf einigen strecken im sommer. Die Westseeländischen Museumszug kann auch auf anderen Eisenbahnstrecken im Seeland fahren. Züge werden bei Stadtfesten, Hochzeiten, Waldausflügen, Schulausflügen usw. gefahren. Jedermann kann sich "seinen eigenen Zug" leihen. Triebfahrzeug ist ein DSB-Dampflokomotiv von 1899 und ein Bistrowaggen ist in die Züge eingestellt.
Siehe die Homepage
der Westseeländischen Museumszug
Westseeländischen Museumszug Dampflokomotiv DSB K 564                  
Bloustrød-Bahn - Industriebahnen auf Schmalspur
Bei Bloustrød in Nordseeland hat der Klub sein Schmalspurmaterial - von Ziegeleien, Zuckerrübenbahnen usw. - gesammelt und hier wird daran gearbeitet, einen Museumsbetrieb auf Schmalspur einzurichten. Ein Teil der Gleise usw. ist bereits gelegt und ein betriebsfähiger Dieselzug ist auch vorhanden.
Siehe die Homepage der Bloustrød-Bahn
MY veterantog
Die GM-Gruppe hat sich gebildet, um einige Fahrzeuge des roten DSB-Materials zu erhalten, welches bald ausrangiert werden wird.
Siehe die Homepage der MY veterantog

Museum-zug West
Siehe die Homepage der VtV
Zurück zur Vorderseite